Projekte Inland – Domestic projects

Mare Nostrum- Integration für Kinder mit und ohne Fluchterfahrung

„Mare Nostrum“ steht für die europäische moralische Verpflichtung den Ereignissen auf dem Mittelmeer gegenüber.
Mit den Geflüchteten ist Europa mit vielfältigen Herausforderungen konfrontiert. Unser aller Leben beginnt sich zu bewegen und zu verändern. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, diese Veränderung ganz konkret mitzugestalten.

 

Kunst schafft Wärme

Sozialkünstlerische Prozesse für Kinder mit Fluchterfahrung in Freiburg

Im Rahmen des Projekts Kunst schafft Wärme und in Kooperation mit dem DRK ist stART international in Freiburg in der Mooswaldallee tätig um Kindern mit Fluchterfahrung aus Südosteuropa, Syrien und Palästina in ihrem integrationsprozess in Deutschland zu begleiten und ihre Resilienz zu stärken. Seit April 2014 finden regelmäßig Nachmittage statt, in denen künstlerische und naturpädagogische Aktivitäten angeboten werden.

 

Kunst für Frieden (Art for Peace) – Aeham Ahmad

Ein Highlight der Jubiläumsfeier zum 10. Jährigen Bestehen von stART international e. V. – Emergency aid for children im Juni 2018 war der Auftritt des weithin bekannten Pianisten Aeham Ahmad.

 

Kunst stärkt Kinder I

Künstlerische Entwicklungsbegleitung für Flüchtlingskinder
an der Reinhold Schneider Schule/Freiburg

Kunst stärkt Kinder II

Künstlerische Entwicklungsbegleitung für Flüchtlinge in der Flüchtlingsunterkunft Wiesentalstrasse/Freiburg

 

SozialKunst Roma: Freiburg – Work with Roma-children in Freiburg

SozialKunst Roma – Künstlerische Entwicklungsbegleitung für traumatisierte und sozial benachteiligte Roma-Kinder in Freiburg Zwischen Recyclinghof, Schrotthändler, Sportflughafen und der…

 

Trommelprojekt mit afrikanischen Flüchtlingen in Freiburg – Drum project with African refugees in Freiburg

TERRICAFÒ – African Refugees Play Westafrican Rhythms Junge Männer aus Gambia und Ghana, die in den Containern, des DRK…