Musik-und-Bewegung_Haiti_1024_32_stART international e.V.-emergency aid for children

Musik – Music

Musik und Bewegung verbinden sich gerne im Tanz, bei rhythmischen Spielen und Körperpercussion.
Der feinmotorische und ruhende Aspekt der Musik hat aber auch eine wichtige Bedeutung in der Nothilfearbeit, sowohl unter künstlerischen, pädagogischen und therapeutischen Gesichtspunkten. Konzentriertes Lauschen und nonverbales Kommunizieren in der Gruppe
schaffen Aufmerksamkeit  für den Mitspieler und gleichzeitig Innerlichkeit für einen selbst. Die erlebte Schwingung beim Singen oder am Instrument bewegt die oft noch erstarrte Seele. Die Grundelemente, die die Musik bietet ( laut-leise, schnell-langsam, kurz-lang, hoch-tief) regt die Kinder und Jugendlichen an Gegensätze zu erleben und zwischen Polaritäten wechseln zu können. Dies hilft ihnen sich in ihre eigene Mitte „einzupendeln“ und sich selbst im Kreis der Gruppe zu finden.

Besondere Freude bereitet der Bau einfacher Instrumente, die der „Rasselnde“ schnell das Gefühl von Selbstwirksamkeit geben.

Auch im Puppentheater verbindet die Musik die Sinneseindrücke von Sprache, Bewegung, Bildern, Farben zu einem freudigen Ganzen.

Music

Music and movement like to unite in dance, in rhythmic games and body percussion. The fine motorical and dormant aspect of music has a further importance in emergency aid, as well in artistic, as in pedagogical and therapeutic points of view. Concentrated careful listening and nonverbal communication within a group create at the same time attention for the fellow players as well as for one´s own inwardness. The vibration, which is felt in singing or playing an instrument moves the soul, which is often still congealed. The basic elements offered by music (loud-quiet, fast-slow, short-long, high-low) activates the children and teenagers to experience contrasts and to change between polarities. This helps them to regain their own inner balance and to find themselves within the community of the group.

Special joy is felt while building simple instruments, which quickly give the „rattling“ a feeling of self-efficacy.

Also in puppet theatre music unites the sensory impressions of language, activity and movement, pictures and colours within a joyful whole.